Eine tolle Idee, die auch für eine Aktion während der Feier sorgt. Sammeln sie Münzen und frieren Sie sie ein!

Anzeige

Nehmen Sie einen Eimer, füllen sie ein wenig Wasser hinein und lassen sie dieses gefrieren. Platzieren sie nun ein paar Münzen auf der gefrorenen Fläche, füllen sie ein wenig kaltes Wasser darauf und lassen sie es wieder gefrieren. Dabei eine sehr kräftige Schnur mit einfrieren und eine Schlaufe heraushängen lassen. Fahren sie so fort, bis der Eimer voll und all ihre Münzen verbraucht sind. Achtung, dass kann etwas dauern, also nicht erst am Vorabend damit beginnen!

Am Hochzeitstag, kurz vor der Übergabe, holen Sie den Eisblock (den Sie vorher aus dem Eimer geholt haben (kurz heißes Wasser um den Eimer herumgießen) aus dem Tiefkühler.

Hängen Sie den Block nun in eine Ecke der Location (zum Beispiel auf einer Stange zwischen zwei Stühlen). Stellen Sie eine Schüssel oder einen Eimer mit Sieb unter den Block. Im Laufe des Abends schmilzt der Block, lässt nach und nach die Münzen frei und sorgt für einen „klirrenden Geldregen“. Dieses Geschenk eignet sich sehr gut zur Übergabe auf dem Polterabend, wo es meist rustikaler zugeht und Sie nicht den Eisblock gleich übergeben können. Gefrorene Münzen sind ein tolles Gemeinschaftsgeschenk, zum Beispiel von Kollegen oder Vereinskameraden, je mehr Münzen zusammenkommen, desto besser!

Variante:

Auf den Boden des Eimers platzieren Sie einen Joghurtbecher mit der Öffnung Richtung Eimerboden. Den Joghurtbecher beschweren, damit er beim Befüllen mit Wasser nicht schwimmt. Durch den Joghurtbecher entsteht eine Öffnung, in die später ein Teelicht hinein gestellt wird. Um den Joghurtbecher herum werden Blüten von Blumen mit längeren Stiel platziert. Die Blüte muss in Richtung Eimerboden zeigen.
Füllen Sie nun die erste Lage Wasser ein (ca. 2 cm) und lassen diese gefrieren. Platzieren sie ein paar Münzen auf der gefrorenen Fläche, füllen sie ein wenig kaltes Wasser darauf und lassen sie es wieder gefrieren. Vorgang wiederholen, bis der Boden des Joghurtbechers erreicht ist.

Um den Eimer vor der Übergabe dieses Geldgeschenkes zu entfernen, den Eisblock umgestülpt (Blüten sind oben) auf eine Unterlage (am besten ein Sieb auf einer Schüssel oder ähnlichem) stellen.  In die Mitte kommt das Teelicht. Das Ergebnis sieht aus wie eine Hochzeitstorte.

Sprüche zum gefrorenen Geld:

Für eisige Zeiten.

Eure Liebe bringt jeden Eisblock zum Schmelzen!

 

 

Anzeige