Fürbitten zur Goldenen Hochzeit

Liebe … und lieber …, mit großer Dankbarkeit schauen wir auf diese vergangenen 50 Jahre zurück und bitten den Herrn: Sei auch in den kommenden Jahren ihrer Seite und beschütze sie: die Kinder, Enkel und Urenkel und alle Angehörigen und Freunde.


Herr schenke … und … noch eine lange und glückliche Zeit miteinander und lass sie in Gesundheit weiterhin durch ihr Leben gehen.


Gott, wir bitten dich für … und ….
50 Jahre sind sie zusammen durch das Leben gegangen, lass sie weiter gemeinsam gehen.
Sei du ihr Wanderstab, auf den sie sich stützen können. Zeige du ihnen den rechten Weg, um deines Namens willen.


 

Wir danken dir, dass …………… und …………… 50 Jahre gemeinsam durch das Leben gehen konnten. Wir bitten dich über diesen Tag hinaus: Lass sie weiter zueinander halten. Schenke ihnen schöne Stunden und Jahre. Zeige ihnen immer wieder den rechten Weg.


Wir bitten für uns alle in unseren Ehen und Familien: Lass uns nicht gedankenlos jeder für sich, seine Wege gehen, sondern Freud und Leid mit einander teilen und aneinander festhalten.


Wir bitten für die Verwitweten, die Enttäuschten und Verlassenen. Es ist nicht leicht, heute Goldene Hochzeit zu feiern, und dabei an eigene Träume und Pläne zu denken, die sich nicht erfüllt haben. Lass sie Vertrauen bewahren zu dir und lass sie Freude finden.


Gott, wir bitten dich für …………… (Kinder und Schwiegerkinder)! Sie haben das Goldpaar begleitet durch ihr Leben. Sie gehören zusammen. Lass sie weiter zueinander halten. Schenke ihnen schöne Stunden und Jahre. Zeige auch ihnen immer wieder den rechten Weg.


Lieber Gott! Wir haben von Oma und Opa viel Freude erfahren. Hilf uns, dass wir diese Liebe auch weiterschenken können.


Liebe Oma und lieber Opa! Wir bitten Gott, dass er euch ein langes Leben schenkt ohne Krankheit und ohne Sorgen.





………………………………………………………………………………