Aufgaben Trauzeugen

Trauzeugen – Aufgaben und Bedeutung


Bei einer Hochzeit Trauzeugen zu benennen ist eine uralte Tradition. Sie stammt aus der Zeit, in der noch bezeugt werden musste, dass dieser Akt rechtens ist, also die heiratenden Personen wirklich die angegebenen und noch nicht anderweitig vergeben sind. Demnach sind Trauzeugen benannte Personen, die bei einer amtlichen Eheschließung anwesend sind und diese bezeugen können.Anzeige Seit dem 1. Juli 1998…

Mehr »
Ablauf einer evangelischen Trauung

Was passiert eigentlich während einer evangelischen Trauung?


In der Kirche zu heiraten steht bei vielen Paaren noch immer hoch im Kurs, trotz sinkender Mitgiederzahlen in den Kirchengemeinden. Für viele Hochzeitsgäste ist es, abgesehen von Weihnachten, der erste Gang in einen Gottesdienst seit langer Zeit. Zudem ist es längst nicht mehr unüblich, dass ein Teil des Brautpaares konfessionslos ist und daher auch die Freunde und Familien mit den…

Mehr »

Ungewöhnliche Hochzeitsbräuche


„Andere Länder – andere Sitten!“ Das trifft auch in puncto internationale Hochzeitsbräuche zweifelsfrei zu. Manche Rituale erscheinen hierbei als ungewöhnlich und kurios.Anzeige Das Strumpfbandgebot in Frankreich Die Versteigerung des Strumpfbandes der Braut während der Hochzeitsfeier gehört grundsätzlich nicht zu den ungewöhnlichen Hochzeitsbräuchen. In Frankreich hat dieses Ritual jedoch seine ganz eigenen Regeln. Bei jedem Gebot zieht die Braut ihr Kleid…

Mehr »

Türkische Hochzeitsbräuche – zwischen Tradition und Moderne


Bei einer türkischen Hochzeit wird viel Wert auf althergebrachte Traditionen gelegt, welche von Generation zu Generation weitergegeben werden. Neben dem hochoffiziellen Heiratsantrag des Bräutigams beim Brautvater und der besonderen Geschenkezeremonie, ist der Ablauf der Feier durch viele typisch türkische Bräuche geprägt. Die Henna-NachtAnzeige Bereits vor der eigentlichen Trauung – meist am letzten Abend – vollführen die weiblichen Verwandten und Freundinnen…

Mehr »

Russische Hochzeiten – Wodka, „gorka“-Rufe und rauschende Feste


Eine russische Hochzeit birgt Magie, wallende Gewänder, tosende Feiern und viel Wodka. Traditionell wird das Fest über zwei Tage gefeiert. Es ist geprägt von alten Traditionen und Bräuchen, die heute, wie auch in früheren Zeiten, zum festen Bestandteil einer Hochzeitsfeier gehören. Ein Moderator oder eine Moderatorin – genannt Tamada – begleitet die Hochzeitsgesellschaft durch die gesamte Feier und sorgt für…

Mehr »

Hochzeitsbräuche im Land der unbegrenzten Möglichkeiten


Sind die USA auf der einen Seite bekannt durch ihre schnellen Hochzeiten in kleinen Kapellen – den Wedding-Chappels – in Las Vegas, so glänzt das Land auf der anderen Seite mit glamourösen und pompösen Hochzeiten. Hochzeitsbräuche gehören in den USA zu einem wichtigen Bestandteil einer Heirat und werden, früher wie heute, gerne durchgeführt.Anzeige Bridal Shower – der Mädelsabend vor der…

Mehr »

Hochzeitsbräuche in Polen – Tradition, Religion und Wodka


Polen ist bekannt für tiefe religiöse Verbundenheit, Tradition und familiäre Nähe. All dies spiegelt sich in den Bräuchen einer polnischen Hochzeitsfeier wider und ist Kern der Trauzeremonie. Wichtiger Eckpfeiler für Braut und Bräutigam ist der Segen der Eltern, welcher erfolgen muss bevor das Paar sich vor den Traualtar begibt.Anzeige Hindernisse auf dem Weg zur Trauung Der Weg zur Trauung verläuft…

Mehr »

Griechenland – gute Laune, rauschende Feste und viele Geldscheine


Geld allein macht nicht glücklich und schon gar nicht, wenn zwei liebende Menschen ohnehin ihren schönsten Tag im Leben zusammen feiern. In diesem Moment könnten sie gar nicht glücklicher sein. Was bedeutet da schon Geld? Diese Frage stellen sich die Griechen allerdings nicht, denn Geldgeschenke gehören zu einer griechischen Hochzeit wie die Braut zum Bräutigam.Anzeige Spenden für das Brautpaar Sobald…

Mehr »

Dänemark – Küsse, Küsse und nochmals Küsse


Das skandinavische Land ist auf der Landkarte ein Nachbar Deutschlands. Traditionen und Bräuche, welche in Deutschland zum Hochzeitsprogramm dazugehören sind auch hier beliebt. Doch hat Dänemark seine ganz eigenen Gebräuche. Der Fokus liegt auf dem Küssen. Ob zwischen Braut und Bräutigam oder Eheleuten und Hochzeitsgästen – das Kussritual zieht sich durch die gesamte dänische Hochzeit und sorgt für viel Unterhaltung.Anzeige…

Mehr »

Von der Liebe


aus „Der Prophet“ von Khalil GibrahAnzeige Da sagte Almitra: „Sprich uns von der Liebe.“ Und er hob den Kopf und sah auf die Menschen, und es kam eine Stille über sie. Und mit lauter Stimme sagte er: „Wenn die Liebe dir winkt, folge ihr, sind ihre Wege auch schwer und steil. Und wenn ihre Flügel dich umhüllen, gib dich ihr…

Mehr »